Cycle Werx - AGBs und Richtlinien

Liefer- und Versandbedingungen

Liefer- und Versandbedingungen

Lieferkosten belaufen sich auf 49.90€.

Kundenservice

Kundenservice

Wir sind stets bemüht, unseren Kunden den bestmöglichen Service und eine umfassende Beratung zu unseren Produkten zu bieten. Weiterhin versuchen wir, unser Angebot stets aktuell und korrekt zu halten. Falls ein bestelltes Produkt jedoch mal nicht auf Lager sein sollte oder wir deine Bestellung aus anderen Gründen nicht durchführen können, werden wir dich sofort benachrichtigen und mit dir zusammen eine Lösung finden.

Umtausch, Rückgabe und Erstattung

Umtausch, Rückgabe und Erstattung

  1. Die Firma BikeExchange räumt dem Nutzer unabhängig und neben dem Widerrufsrecht ein 14-tägiges Rückgaberecht ab Lieferung der Ware ein.
  2. Der Käufer muss das fehlerhafte Produkt bei dem Händler zurückgeben, bei dem er es ursprünglich erworben hat. Außerdem muss ein Nachweis des Kaufs vorgelegt werden.
  3. Wenn das ausgelieferte Produkt fehlerhaft ist oder in der falschen Größe geliefert wurde, wird es mit einem identischen Produkt ersetzt. Wenn das Produkt in der falschen Größe geliefert wurde aber nachweislich vom Käufer über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinaus genutzt wurde, wird kein Umtausch gestattet.
  4. Falls das Produkt nicht umgetauscht werden kann, erhält der Käufer die Möglichkeit, ein Produkt mit demselben Wert zu erwerben oder sich den kompletten Kaufbetrag zurückerstatten zu lassen.
  5. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen und Mängelhaftungsrechte. Die Gewährleistungsfrist beträgt 2 Jahre und beginnt mit der Übergabe der Ware.
  6. Dem Verkäufer eines Produkts ist es vorbehalten, unter Angabe in der Produktanzeige die vorangegangenen Nummern mit eigenen zusätzlichen Leistungen in den Bereichen Umtausch, Rückgabe und Gewährleistung zu erweitern.
Währung

Währung

Alle Käufe in EUR.
Sicherheit

Sicherheit

Wir respektieren die Privatsphäre unserer Nutzer im höchsten Maße. Beim Kauf über unsere Webseite werden die Zahlungs- und Kontoinformationen über einen sicheren Server mit der aktuellsten 128-Bit SSL-Verschlüsselung übermittelt. Dieser Verschlüsselungstyp ist im modernen Online-Zahlungsverkehr der Standard.